• 07-03-2021

Brugsche Swaentjes


Was gibt es Schöneres, als morgens ein Stück Schokolade zu probieren? Es weckt nicht nur Ihre fünf Sinne, sondern verbessert auch Ihre Stimmung. Schokolade macht glücklich, das hat sich bewährt. Aber wussten Sie, dass es in Brügge eine Verbindung gibt zwischen Schokolade, Ludwig von Gruuthuse und den Brügger Schwänen?

Lanckhals

Sagen Sie "Brügge" und jeder antwortet "Schwan". Es gibt ungefähr 120 weiße Schwane, die stattlich auf den Brügger Kanälen schwimmen. Alles dank Kaiser Maximilian "Max" von Österreich, der zumindest der Legende nach in Brügge überhaupt nicht beliebt war. Immerhin nahm er immer mehr Freiheiten und Privilegien weg, bis die Brügger genug hatten. Max wurde bei einem seiner Besuche gefangen genommen und im Craenenburgh-Haus am Marktplatz eingesperrt. Dort hatte er einen perfekten Blick auf die Hinrichtung seines Beraters Pieter Lanckhals. Zum langen letzten entschied Max diesen Konflikt zu seinem Vorteil und zwang die Brügger, für alle Ewigkeit „lange Hälse“ zu halten.

Das "Brugsche Swaentje"

Diese Legende veranlasst die Stadt Brügge ihre Stadtschokolade „Brugsche Swaentje“ zu nennen, mit dem leckeren, aber geheimen, Rezept, das von der Bevölkerung gewählt wurde. Nehmen Sie es in den Mund und beißen Sie ein Stückchen ab. Süße Milchschokolade, knusprig wegen des Brügger „Kletskop“ und gefüllt mit Mandelpraline. Sie kennen den Geschmack, der in Ihrem Mund explodiert, und dennoch ist es schwierig, ihn zu identifizieren. Ist es Lebkuchen oder Zimt? Nein, es ist nichts davon, weil es… Grut ist.

Gruuthuse

Und so taucht der berühmte Brügger Ludwig, Herr von Gruuthuse, auf. Dieser Mann hat ein immenses Vermögen geerbt, das dank des Monopols auf den Verkauf von Grut angehäuft wurde. Was zum Teufel ist jetzt Grut? Die Basis ist Gagel, eine heute eher seltene Venn Pflanze. Sie fügen nach Belieben verschiedene Gewürze hinzu und erhalten eine mittelalterliche Gewürzmischung, um Ihr Bier zu würzen: Grut. Die Tatsache, dass das Bier auch länger hält, ist ein Bonus.

S-wan

Die Stadtführer von S-wan stellen auch die Verbindung her zwischen Brügger Schwäne, Ludwig von Gruuthuse und das „Brugsche Swaentje“ in ihrem "Choc around the clock“-Rundgang. Alles, was Sie über Schokolade wissen wollten, aber nie zu fragen gewagt haben. Und nur gut gelaunte Besucher, denn man kann auch kosten!

(Das echte "Brugsche Swaentje" ist nur in den Schokoladengeschäften in Brügge erhältlich, in denen "Official Dealer" erwähnt wird).

Johan Breyne

Johan Breyne

liebt ein gutes Stückchen Schokolade.

Buchen Sie Ihre Erfahrung

Buchen Sie Ihre Tour
close